Eurodos:
die perfekte Lösung

Die vollautomatische Polymerlösestation hilft Kosten zu sparen.

Kläranlage

Der hohe Wirkungsgrad macht sich bezahlt. Die vollautomatische Polymerlösestation hilft Kosten zu sparen.

Vor bald 20 Jahren war das Klärwerk der bayerischen Donaustadt Gundelfingen einer der ersten VTA-Kunden in Deutschland. So war es für Betriebsleiter Johann Kerler keine Frage, an wen er sich wenden sollte, als es galt, eine in die Jahre gekommene Polymeranlage zu ersetzen. „Wir haben mit VTA stets gute Erfahrungen gemacht“, sagt der erfahrene Praktiker, in dessen Klärwerk nun eine neue Eurodos-Zwei-Kammer-Turmanlage läuft.

Weniger Verbrauch & Kosten

Die Anlage liefert vollautomatisch die gewählte Polyelektrolyt-Lösung in optimaler Reifungszeit. Der hohe Wirkungsgrad macht sich bezahlt: „Wir verbrauchen jetzt weniger, das hat sich klar gerechnet“, so Johann Kerler. Derzeit wird als Polymer ein Flüssigkonzentrat eingesetzt, bei Bedarf lässt sich aber problemlos auf Trockengranulat umstellen.

Eine weitere Stärke von Eurodos kam auch in Gundelfingen zum Tragen: Die Anlage wurde so gefertigt, dass sie ohne große Umbaumaßnahmen an den vorgesehenen Platz passt. Die Anlage wurde komplett mit Steuerung geliefert, von den Gundelfingen selbst aufgebaut und problemlos in Betrieb genommen: „Wir haben eingeschaltet, und es hat gepasst“, schildert Dipl.-Ing. (FH) Tobias Bühler, Leiter des Tiefbauamts der Verwaltungsgemeinschaft Gundelfingen. Seit Anfang September läuft die Anlage. „Einwandfrei“, wie er betont.

VTA-Service „außerordentlich“

Besonders schätzt Betriebsleiter Kerler auch, dass es VTA gelungen ist, ein Polymer zu finden, das sowohl bei Eindickung als auch Entwässerung eingesetzt werden kann. „Ein Produkt für beide Anwendungen, das erleichtert Logistik und Lagerhaltung wesentlich“, so Kerler.

Praxisbericht aus dem Wissensmagazin der VTA Gruppe „Der Laubfrosch“, Ausgabe 55

 

 

VTA Anlagenbau: Maßgeschneiderte Lösungen in den Bereichen Wassertechnik und Abwasseraufbereitung

Von der Analyse des Rohabwassers bis zur Inbetriebnahme und Schulung durch erfahrene Verfahrenstechniker - wir begleiten Sie bei dem gesamten Prozess.

Interessiert? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Mehr erfahren   Kontakt  

Johann Kerler
Betriebsleiter Klärwerk Gundelfingen

„Bei VTA finde ich bei Fragen immer ein offenes Ohr. Da ist ständig jemand greifbar, alles wird auf kürzestem Weg erledigt. Das ist eine außerordentliche Servicequalität!