VTA Hydroprompt® FORTE

Die neueste Entwicklung zur gesicherten Eliminierung unterschiedlicher Keimbelastungen in der Nachklärung von Abwässern

VTA Hydroprompt Forte

Sauberes Wasser ist gesundes Leben.

Dieses multifunktionale Systemprodukt aus den hauseigenen VTA Laboren wurde zusätzlich mit Eigenschaften ausgestattet, die eine höchst wirkungsvolle Fällung und Flockung bewirken.

VTA Hydroprompt® FORTE wird zur Reinigung von Abwasser im Zulauf der Nachklärung eingesetzt.

Mikrobielle Verunreinigungen (z.B.: Pathogene und multiresistente Keime) werden aus der wässrigen Phase effektiv beseitigt.

Durch die speziell entwickelte Formel wird sichergestellt, dass die Mikroorganismen im biologischen Prozess dennoch nicht beeinträchtigt werden.

Wirkung VTA Hydroprompt FORTE

Vorteile

Effektive Reduktion der Keimbelastung schon bei geringen Dosiermengen
Verbessertes Absetz- bzw. Sedimentationsverhalten von suspendierten Schwebstoffen
Effiziente Flockung - Bildung von stabilen Makroflocken
Erhöhung der Sinkgeschwindigkeit und Sichttiefe
Zuverlässige Phosphatelimination
Reduktion des Fällmittelverbrauchs
VTA Hydroprompt® FORTE aufgrund desinfizierender Wirkung vorsichtig verwenden.
Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.

FORTE

Die einzigartige Zusammensetzung ermöglicht ein breites Anwendungsspektrum und kann je nach Anforderung individuell zum Einsatz gebracht werden.

Ergebnisse

Neben der effektiven Keimreduktion überzeugt VTA Hydroprompt® FORTE sichtbar mit effizienter Flockung und der Bildung von stabilen Makroflocken. 

 

 

Video in Echtzeitaufnahme

Sedimentation

Mehrere Versuchsreihen bestätigen: VTA Hydroprompt® FORTE führt zu einer deutlichen Verbesserung des Sedimentationsverhaltens bzw. der Sinkgeschwindigkeit. Eine saubere, trübungsfreie Klarwasserphase wird durch die Bildung stabiler Makroflocken garantiert.

Mittelwerte aus einer Reihe von Praxisversuchen
VTA Hydroprompt Forte - Sedimentationskurve

Gesamtkeimbelastung

Deutliche Reduktion der Keime bei sehr geringer Konzentration. 

VTA Hydroprompt® FORTE wird für die Keimreduktion in der finalen Reinigungsstufe von Kläranlagen eingesetzt. Bereits sehr geringe Konzentrationen erzielen im Vergleich zur Ausgangssituation eine deutliche Keimreduktion. 

Tabelle Gesamtkeimbelastung

VTA Hydroprompt® FORTE in der Praxis

Die durchschlagende Wirkung von VTA Hydroprompt® FORTE zeigt sich im Zuge eines Praxisversuchs.

Im Versuchzeitraum von 13. bis 17. Juli 2020 wurde eines der beiden Nachklärbecken mit 30 bzw. 50 ppm VTA Hydropromt® FORTE behandelt; das zweite diente als Referenz (Nullprobe).

Das Ergebnis
  • Reduziert Belastung durch pathogene und multiresistente Keime im Ablauf entscheidend
  • Chemische und physikalische Parameter (P-Elimination, Sinkgeschwindigkeit, Sichttiefe) werden nachhaltig optimiert

mehr erfahren

Kläranlage_Hydroprompt FORTE

Anfrage

Sie benötigen weitere Informationen zu unseren Produkten? 
Kontaktieren Sie unsere Experten und gemeinsam finden wir die passende Lösung.

Kontakt